Das sehr seltene Ereignis einer Supermond Finsternis war am frühen Morgen des 28. September bei hervorragenden Bedingungen zu beobachten. Hierbei entstanden diese Bilder:

Collage

Hier die maximale Verfinsterung des Mondes durch den Kernschatten der Erde:

2 Bilder von der totalen Mondfinsternis am 27./28.9.2015. Supermond-Stellung und der tiefrote Blutmond haben unsere Beobachtergruppe begeistert.